Startseite Verlag BŘcher1BŘcher2
├╝ber uns | inhalt | suche | impressum | anreise | f├Ârderer | links | kontakt | intern |
StartseiteMuseumForschungszentrum Beethoven-ArchivBibliothekKammermusiksaalVerlagVereinShopBŘhne fŘr Musikvisualisierungdigitales Archiv
 
 

skizzenbuch chorfantasie

Beethoven. Ein Skizzenbuch zur Chorfantasie op. 80 und zu anderen Werken. ├ťbertragung, Einleitung und Anmerkungen von Dagmar Weise, mit Faksimiletafeln, 1957
(Series I Beethoven. Skizzen und Entw├╝rfe, Vol. 15)

35,00 Euro
Bestellung beim Carus-Verlag

Inhalt:

  • Einleitung

  • Benutzte Literatur

  • Verzeichnisse

  • Vorbemerkung
    I. Inhalt des Skizzenbuches in der Reihenfolge der Seiten und Zeilen
    II. Inhalt des Skizzenbuches nach Werken geordnet

  • Kritischer Bericht

  • ├ťbertragung des Autographs

  • Faksimile-Tafeln
    Enth├Ąlt neben den Skizzen zur Fantasie c-Moll f├╝r Klavier, Chor und Orchester op. 80 Skizzen zu folgenden Werken: Symphonie Nr. 6 F-Dur "Sinfonia pastorale" op. 68, Klavierkonzert Es-dur op. 73, Messe C-Dur op. 86, Lied "Gegenliebe" aus WoO 118 und einige Skizzen und Bemerkungen zu bisher unbekannten Werken oder zu nicht bestimmten Werken.

149 Seiten

Zum Autor/Herausgeber:

Dr. Dagmar von Busch-Weise (geb. 1926), aufgewachsen in N├╝rnberg. 1933 Musikschule W. Spilling (Klavier, Cembalo), ab 1945 Konservatorium N├╝rnberg. Ab 1945 Studium der Medizin, Musikwissenschaft, Kunstgeschichte und Psychologie in Bamberg, Erlangen und Bonn. 1949 Promotion in Bonn ├╝ber ein Skizzenbuch Beethovens zur Chorfantasie op. 80. Anschlie├čend bis 1964 wissenschaftliche Assistentin am Beethoven-Archiv Bonn. Zahlreiche Ver├Âffentlichungen zu Beethoven, Schwerpunkte: Skizzen, Briefe, Ikonographie.