Homepagee Research centre Noten1Noten2
about us | contents | search | legal | location | links | patrons | contact us |
HomepageMuseumResearchLibraryChamber music hallPublishersSocietyShopStageDigital archive
 
 
Thema: Werke in h-Moll
Fritz Grimmer wrote on 01.10.2007:
Ich habe gehört, dass Beethoven vor h-Moll als 'schwarzer Tonart' zurückgeschreckt ist. Daher die Frage, gibt es tatsächlich keine Werke von Beethoven, die in h-Moll stehen?

  Answer: Werke in h-Moll
Friederike Grigat, Beethoven-Haus answered on 09.10.2007:
H-Moll und Fis-Moll kommen als Haupttonarten größerer Werke bei Beethoven nicht vor. H-Moll wurde aber in kleineren Instrumentalwerken verwendet: siehe die Bagatelle op. 126,4 und das Scherzo-Trio der Klaviersonate op. 28. In Beethovens Gesangswerken ist die Tonart h-Moll im Lied op. 83,2 (Sehnsucht) und im Agnus Dei der Missa solemnis op. 123 zu finden.

  All fields are mandatory
Your answer 
Your name 
Your e-mail address 
Code