Logo
StartseiteMuseumForschungszentrum Beethoven-ArchivBibliothekKammermusiksaalVerlagVereinShopBühne für Musikvisualisierungdigitales Archiv
 
 

Beethoven und der Wiener Kongress (1814/15). Bericht über die vierte New Beethoven Research Conference Bonn, 10. bis 12. September 2014, 2016
(Reihe IV Schriften zur Beethoven-Forschung, Band 26)

68,00 Euro
In den Warenkorb In den Warenkorb

Inhalt:

ISBN 978-3-88188-146-3

Vorwort

Sebastian Hansen
Begleitmusik: Der Wiener Kongress als kulturelles Ereignis

William Kinderman
Beethoven and Napoleon: A Reassessment

Joanna Cobb Biermann
Who is the Hero?
Beethoven's Music for Egmont

Barry Cooper
Political and Musical Echoes of Beethoven's "Heroic Period" in his Music for Leonore Prohaska

Maria Rößner-Richarz
Beethoven und der Wiener Kongress aus der Perspektive von Beethovens Briefen und Dokumenten

Rita Steblin
Beethoven in Unpublished Viennese Court Documents from 1814

Birgit Lodes
"In der ungeheuern Weite"
Beethoven und die Ahnung des Göttlichen in Meeres Stille und Glückliche Fahrt, Missa solemnis und Neunter Symphonie

Theodore Albrecht
Two Contrabassoons and More
The Personnel in Beethoven's Orchestras for Symphony No. 7, Symphony No. 8, Wellingtons Sieg, and Der glorreiche Augenblick (1813-1814)

John David Wilson
Beethoven's Popular Style
Der glorreiche Augenblick and the Art of Writing for the Galleries

David B. Levy
From the Church and Theater into the Concert Hall
Referential Meaning in Beethoven's Use of the Trombone in his Symphonies

Tamara Balter
Turned Into Song: Beethoven’s Schubertian Sonata

Personenregister

Werkregister

Abkürzungsverzeichnis

334 Seiten, 20 Abbildungen, 34 Notenbeispiele

Förderer:

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen

Stadt Bonn

Stiftung Internationale Begegnung der Sparkasse in Bonn

Die Durchführung des Kongresses wurde zudem durch The University of Alabama, The University of Illinois, Wake Forest University und The Ira F. Brilliant Center for Beethoven Studies, San José unterstützt.