Homepage Chamber music hall Chamber music hall1Chamber music hall2
about us | contents | search | legal | location | links | patrons | contact us |
HomepageMuseumResearchLibraryChamber music hallPublishersSocietyShopStageDigital archive

Kammerkonzerte 2016/2017

Kammerkonzert I

Donnerstag
27.10.2016
20:00 Uhr

Philharmonia Quartett
Daniel Stabrawa, Violine
Christian Stadelmann, Violine
Neithard Resa, Viola
Dietmar Schwalke, Violoncello

"Four of the best", so bezeichnete die Londoner Presse das Philharmonia Quartett Berlin nach seinem Debüt in der Wigmore Hall. Und tatsächlich hat sich das Ensemble seit seiner Gründung 1985 mit seinem homogenen Klang und der perfekten Art des Zusammenspiels als eines der weltweit besten Streichquartette etabliert. Es spielt regelmäßig Konzerte im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie, ist zu Gast bei renommierten Konzertreihen rund um den Globus wie beispielsweise der Carnegie Hall in New York oder der Wigmore Hall in London sowie bei internationalen Festivals wie den Salzburger Festspielen.


Prolog: Prof. Dr. Christine Siegert

Ludwig van Beethoven
Streichquartett F-Dur op. 135

Wolfgang Rihm
Grave für Streichquartett (2005)

Ludwig van Beethoven
Streichquartett a-Moll op. 132

Mit freundlicher Unterstützung der Hermann J. Abs-Stiftung

Einzelkarten: € 34 | € 17 (Schüler, Studenten etc.),
Preise zzgl. VV-Gebühren
Abonnement für alle sechs Kammerkonzerte:
€ 170 | € 90 (Schüler, Studenten etc.)



Suggest this concert via electronic postcard Suggest this concert via electronic postcard

 Previous Concert Next Concert