Logo
HomepageMuseumResearchLibraryChamber music hallPublishersSocietyShopStageDigital archive

Aspekte 2017/2018

Aspekte I

Mittwoch
25.10.2017
20:00 Uhr

Tigran Hamasyan, Klavier

Dass wir den armenischen Pianisten Tigran Hamasyan für einen Solo-Abend im intimen Rahmen des Kammermusiksaals gewinnen konnten, ist eine kleine Sensation. Denn spätestens seit seinem ECHO-Gewinn 2016 als "Instrumentalist des Jahres Piano" gilt er nicht mehr nur als Geheimtipp. Er füllt mit seinen Solo- und Bandprojekten inzwischen große Konzerthäuser und steht auf den renommiertesten Bühnen der Welt. Mit "An Ancient Observer" veröffentlichte Tigran Hamasyan im März 2017 sein zweites Solo–Album. In seinen Kompositionen verbindet der in Armenien und Kalifornien aufgewachsene Pianist und Komponist, der heute wieder in Jerewan lebt, traditionelle armenische Volksmusik mit amerikanischem Jazz, greift aber auch auf vielfältige andere Einflüsse wie barocke Tänze, Rock oder HipHop zurück.

Das Konzert wird vom Deutschlandfunk aufgezeichnet.
Konzertpaten: Marly und Ulrich Schlottmann

Tigran Hamasyan
An Ancient Observer

25.10.2017:
Einzelkarten: € 28 | € 14 (Schüler, Studenten etc .)
17.11.2017, 12.1. und 31.5.2018:
Einzelkarten: € 25 | € 13 (Schüler, Studenten etc .)



Suggest this concert via electronic postcard Suggest this concert via electronic postcard

 Previous Concert Next Concert