Homepage Chamber music hall Chamber music hall1Chamber music hall2
about us | contents | search | legal | location | patrons | links | contact us |
HomepageMuseumResearchLibraryChamber music hallPublishersSocietyShopStageDigital archive

Meyer Paul

Julian Steckel

Kammerkonzerte 2015/2016

Kammerkonzert III

Donnerstag
18.02.2016
20:00 Uhr

Paul Meyer, Klarinette
Julian Steckel, Violoncello
Eric Le Sage, Klavier

Der Cellist Julian Steckel zählt seit dem Gewinn des Ersten Preises beim Internationalen ARD-Wettbewerb 2010 zu den international gefragtesten Cellisten. Die Süddeutsche Zeitung rühmte das Spiel des Echo-Preisträgers 2012 als "Kraft ohne Druck, Klugheit ohne Zurückhaltung, Humor ohne Koketterie". Mit dem elsässischen Klarinettisten und Dirigenten Paul Meyer und dem Pianisten Eric Le Sage – beide sind ebenfalls international herausragende Musiker – präsentiert er sich als Kammermusiker im Trio mit einem anspruchsvollen Programm.

Ludwig van Beethoven
Trio für Klavier, Klarinette und Violoncello B-Dur op. 11 (Gassenhauer-Trio)

Gabriel Fauré
Trio d-Moll op. 120

Nino Rota
Klarinettentrio

Johannes Brahms
Klarinettentrio a-Moll op. 14

Mit freundlicher Unterstützung der Hermann J. Abs-Stiftung

Einzelkarten: € 30 | € 15 (ermäßigt: Schüler, Studenten etc.), Preise zzgl. VV-Gebühren

Abonnement für alle sechs Kammerkonzerte:
€ 150 | € 75 (ermäßigt: Schüler, Studenten etc.)



Suggest this concert via electronic postcard Suggest this concert via electronic postcard

 Previous Concert Next Concert